Neuigkeiten:

Unsere Praxis bleibt aufgrund eines akuten Erkrankungsfalles vom 27.03.2020 bis 09.04.2020 geschlossen.

Patienten mit Vorsorgen U2, U3 und U4, dringende Impfungen und dringende Krankheitsfälle können sich, je nach Stadtteil, zunächst telefonisch an folgende Kolleginnen und Kollegen wenden:

Frau Eva-Maria Otto      

Dellbrücker Hauptstr. 8 , 51069 Köln,  Tel: 0221/686091

       

Frau Claudia FlißOtto-Wels-Straße 14, 51067 Köln, Tel: 0221/637500Praxis Müller-Stahl/v.ThadenMalvenweg 6, 51061 Köln, Tel: 0221 9635540

Urlaubsvertretung:

In den Osterferien ab 10.04.2020 vertritt uns in dringenden Fällen: 

Frau Dr. Renatte Matias-Bako           

Olpenerstr. 886                    

51109 Köln                                     

Tel: 0221-841818     

----Achtung---

Aufgrund der aktuellen Infektionsprophylaxe bei Covid-19 durch Meidung von Sozialkontakte werden wir unsere Routine-Vorsorgen und Termine auf die unaufschiebbaren Termine beschränken. Sie können uns zu den gewohnten Sprechzeiten telefonisch errreichen.

Kinder mit geringen Erkältungssymptome sollten zu Hause bleiben. 

Kinder mit hohem Fieber müssen telefonisch angemeldet werden. Das gilt auch für direkte Kontakte mit Covid-19 positiv getesteten Personen oder aus Risikogebieten.

Das weitere Vorgehen wird individuell mit Ihnen telefonisch besprochen. Testungen sind nur beschränkt möglich, nach Ausstellung einer Überweisung an ein Infektionsschutzzentrum, z.B. an der Uni-Klinik Köln und ab 19.03.2020 auch am Krankenhaus Holweide.

Weitere Informationen zur erforderlichen Massnahmen und Verhaltensweisen bekommen Sie auch unter der Internetseite des BVKJ : 

www.kinderaerzte-im-netz.de

Auf der Internetseite der Stadt Köln: www.stadt-koeln.de

Beim RKI unter www.rki.de


----Achtung---